Eat, Sleep, Fly, Repeat

,

Erst Ende Mai konnten wir in die Flugsaison starten, zwei Monate später als eigentlich geplant. Nach einem sehr holperigen Start mit den neuen Regelungen hatten viele von uns Flugschülern keine großen Hoffnungen dieses Jahr in der Ausbildung sehr weit voran zu kommen. Wir waren froh, dass wir überhaupt fliegen gehen … Weiterlesen


Idaflieg-Sommertreffen Teil 2

,

verfasst von Vivian Waldheim Ehe man sich versieht, ist nun auch die zweite Sommertreffenwoche vorüber. Trotz Regen und Sturm konnten wir die Überziehversuche mit Motor bei der B13e abschließen. Erfreulicherweise wurde auch bei der hintersten Schwerpunktlage kein kritisches Verhalten festgestellt. Das Überziehen wird frühzeitig durch ein Schnattern des Motors angezeigt, … Weiterlesen


Idaflieg-Sommertreffen

,

geschrieben von: Vivian Waldheim Was wäre ein Jahr ohne IDAFLIEG-Sommertreffen? – Unvorstellbar!Und genau deshalb wurde alles dafür getan, trotz der schwierigen Zeiten die fliegerische Forschung der Akafliegs weiter voranzutreiben. Mit der Maske immer dabei, bedacht darauf niemanden zu nah zu kommen, können die Flugzeuge quasi wie gewohnt vermessen, erprobt und … Weiterlesen


Willkommen in der Familie, CF!

,

Wie viele sicherlich schon mitbekommen haben, konnten wir uns bereits im Februar mit Hilfe des Geldes aus dem Crowdfunding einen TWIN II kaufen. Allerdings war leider noch einiges zu tun und auch Corona hat uns da nicht gerade in die Karten gespielt. Dank der Hilfe des LSC Kranich und eines … Weiterlesen


Praktikum bei einem herausragenden Segelflugzeug-Hersteller!

,

Ein Bericht von Mathilde Fontaine Seit über einem Jahr arbeiten wir an der Konstruktion unseres neuen Projekts B14. Es handelt sich dabei um einem Doppelsitzer, basierend auf einem Serienrumpf und selbst konstruierten Flügeln, die automatisch gesteuerte Auftriebshilfen in Form von Flächenklappen beheimaten werden. Rechnungen, iterative Entwürfe, CAD Zeichnungen, 3D Druck … Weiterlesen


Wie geht es nun weiter mit den Prototypen? – B14

,

verfasst von: Annegret Claire Kruschel Seit dem letzten Bericht über die B14 ist viel passiert. Deutschland und die Welt stehen still  und wir sitzen alle zu Hause fest. Das macht natürlich auch die Zusammenarbeit, die für eine Akaflieg so wichtig ist, besonders schwer. Trotz allem sind wir soweit wie möglich … Weiterlesen


Wie geht es nun weiter mit den Prototypen? – B13e

,

Auch bei der B13e passiert zur Zeit Einiges. Im letzten Jahr konnten wir das Projekt Elektrifizierung abschließen, doch an dem Prototypen gibt es noch einiges zu tun. Robert May hat bereits im letzten Jahr neue Bremsklappen für die B13e entworfen, da dies ein wichtiger Punkt für die Zulassung ist. Die … Weiterlesen


Wie geht es nun weiter mit den Prototypen? – B12

,

Die Corona-Krise hat uns allen einen ziemlichen Strich durch die Rechnung gemacht. Statt unsere Winterwartung beenden zu können und das schöne Wetter zum Fliegen zu nutzen, sind wir alle leider an unser Zuhause gebunden. Doch es hält uns nicht auf, weiterhin viele Stunden in den Verein zu investieren. Denn nun … Weiterlesen


Die Werkstatt steht still

,

Leider beeinflusst auch uns das Corona-Virus! Die technische Universität Berlin hat beschlossen, den Präsenznotbetrieb einzuberufen und somit alle Räumlichkeiten zu schließen. Das betrifft leider auch unsere Werkstatt und das Büro. Wegen des aktuellen Anlasses wurde ebenso beschlossen, den Start der Flugsaison bis auf weiteres zu verschieben. Ihr könnt uns weiterhin … Weiterlesen


Wir werden 100!

,

Vor zwei Wochen kam der RBB zu uns, um einen kleinen Beitrag über die Akaflieg Berlin zu Filmen. Der Anlass? Wir feiern in diesem Jahr offiziell 100 Jähriges bestehen unseres Luftsport Vereins und bekommen dafür die Sportplakette des Bundespräsidenten verliehen. Das ganze soll am 31. Mai auf unserem Flugplatz in … Weiterlesen